Dozent (m/w/d) für Arbeitsmarktmaßnahmen

  • IBB Institut für Berufliche Bildung AG Jobportal
  • Buxtehude
  • Berufserfahrung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Training, Bildung
scheme imagescheme image

WEITER mit BILDUNG

Seit seiner Gründung im Jahr 1985 hat sich das Institut für Berufliche Bildung zu einem der größten und erfolgreichsten privaten Bildungsanbieter Deutschlands entwickelt und ist mit Kooperationspartnerschaften in mehr als 800 Standorten in allen Bundesländern vertreten. Engagierte und zufriedene Mitarbeitende sind ein Garant für unseren Erfolg. Das IBB setzt vielfältige Instrumente ein, um sie zu fördern und ihre hohen fachlichen und sozialen Kompetenzen zu festigen. Unsere Mitarbeitenden geben alles, damit unsere Kundinnen und Kunden ihre Ziele erreichen. Zu ihnen zählen jährlich viele tausend Kursteilnehmende, die sich während beruflicher Übergangsphasen weiterqualifizieren oder berufsbegleitend fortbilden.

Menschen weiter mit Bildung voranbringen, das ist unsere Mission. Ihre auch? Dann freuen wir uns auf Sie.

Für unseren Standort in Buxtehude suchen wir ab Dezember 2022 freiberufliche Dozenten (m/w/d) für das Themenfeld Arbeitsmarktmaßnahmen.

Das erwartet Sie bei uns

  • Berufspraktische Weiterbildung/Arbeitsmarktseminar (180 Stunden)
  • Traning on the Job in der Praktikumszeit an Rückkehrtagen (64 Stunden)

Das ist Ihr Profil

  • Fachlich relevante Ausbildung/Studium bzw. Qualifikationsnachweise
  • Sie kennen den regionalen Arbeitsmarkt sehr gut
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe/Arbeitsmarktmaßnahmen
  • Sie teilen unsere Begeisterung, Menschen bei der Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenzen und Integration in den Arbeitsmarkt zu unterstützen.
  • Kommunikations- und organisationsstark und Spaß am Umgang mit Menschen.
  • Sie haben Lust Teil eines offenen Teams zu werden

Das bieten wir Ihnen

  • Spielraum - Arbeiten Sie ortsunabhängig und zeitlich flexibel auf freiberuflicher Basis.
  • Selbstbestimmung - Bei der Gestaltung des Unterrichts setzen wir auf Ihre fachliche Expertise und freuen uns auf Ihren didaktischen Beitrag.
  • Wertschätzung - Gemeinsam pflegen wir eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.
  • Potentiale - Vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Nicht nur zeitlich, sondern auch fachlich – profitieren Sie von unserem breiten Kursportfolio.
  • Sinnhaftigkeit - Bei uns leisten Sie einen sinnstiftenden Beitrag in der beruflichen Bildung – und öffnen mit uns gemeinsam neue Türen für eine bessere Zukunft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?

Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Formular.
 
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Scherer (Tel.: +49 (0) 172-2789800).